Stationäre Pflege

„Im Zusammensein mit unseren Bewohnern erfahren wir viele spannende Geschichten. Man muss sich nur aufeinander einlassen. Das ist es, was unsere Arbeit ausmacht.“

Volker Flöttmann, Pflegedienstleiter

Das Haus Sonnenhof umfasst im Seniorenzentrum Sonnenhof den Bereich der Stationären Pflege. Leben im Haus Sonnenhof bedeutet Leben in der Gemeinschaft. Eine Gemeinschaft, in der jeder so sein darf, wie er ist. Mit seiner Geschichte, die seine Persönlichkeit geprägt hat und die wir wertschätzen und respektieren. Jedes Zimmer kann bei uns mit eigenen Möbeln und Erinnerungsstücken eingerichtet werden. Das schafft Vertrautheit. Damit unsere Bewohner gut versorgt sind und mit Freude am Leben teilnehmen, sorgen wir für die Rahmenbedingungen: Eine individuelle Pflege, die Gestaltung des Alltags, ein schönes Umfeld mit großem Garten und eine eigene Küche, in der täglich frisch und lecker gekocht wird.

Menschen mit Demenz

Menschen mit Demenz leben bei uns in einem beschützten Wohnbereich. Sie werden auch von unseren Alltagsbegleitern einfühlsam begleitet. Mit viel Geduld und Zeit. So werden Erinnerungen geweckt und Vergangenes bewahrt.

Betreuung und Beschäftigung

Jeder Bewohner im Haus Sonnenhof wird so betreut, wie es seine augenblickliche Lebenssituation zulässt. Die jahreszeitlichen Besonderheiten sind uns besonders wichtig: Der Duft der Frühlingsblumen, die warme Sommersonne, die bunten Blätter im Herbst und der Schnee im Winter. Diese Erfahrungen ermöglichen wir auch Bewohnern, die das Bett nicht verlassen können. Aktive Veranstaltungen wie Gymnastik, Sitztanz, Klettball oder Kegeln werden regelmäßig von unserem Ergotherapeuten angeboten. Sie halten fit und beweglich und sind außerdem schöne gemeinschaftliche Erlebnisse.

Wir machen das Leben im Sonnenhof ein bisschen bunter.

Ihr Ansprechpartner:

Volker Flöttmann, Pflegedienstleitung
Telefon: 05724 / 961-233
Mail: volker.floettmann@sonnenhof-obernkirchen.de

Das Haus Sonnenhof auf einen Blick

  • 118 Bewohner
  • 4 Wohnbereiche
  • 2 Wohngruppen für Menschen mit Demenz
  • Einzel- und Zweibettzimmer
  • Kurzzeitpflege

Unser Mehrwert:

  • Wir kochen selbst in unserer eigenen Küche
  • Lassen Sie sich in unserem Friseursalon verwöhnen
  • Unsere Cafeteria: Begegnungsstätte für Bewohner und Besucher
  • Großer Garten mit Teich: zum Erleben, zum Anfassen, sogar zum Ernten von Früchten
  • Zentrumsnah, mitten in Obernkirchen